• Ski nach mass
    Erstelle Deinen individuellen Ski – Bestimme Dimensionen, Materialien & Design

    Halte mich auf dem Laufenden!

Was macht einen Ünique Ski zum besten Ski den Du je gefahren bist?

Dein Ünique Ski ist...

handgefertigt


Sorgfältige Verarbeitung
garantiert wahre Qualität.

langlebig


Ein robuster Holzkern
hält seine Spannung länger.

stilsicher


Echte Leistung braucht
keinen Schnickschnack.

Dein Ski

Dein maßgefertigter Ski

Wir wollen, dass Du noch mehr Freude am Skifahren hast. Am besten geht das mit einem Ski der an Deinen Fahrstil und an Deinen Körper angepasst ist.

Den persönlichen Traumski zu finden dauert nun mal etwas länger, als einen durchschnittlichen Ski von der Stange zu kaufen. Aber dafür macht der Weg dorthin mehr Spaß.

Es ist ganz egal ob Du schon weißt wie Dein perfekter Ski aussehen soll oder nicht. Wir helfen Dir persönlich dabei Deinen Traumski zu finden.


Wir haben begonnen unsere jahrelange Erfahrung in einem Konfigurator zu bündeln, damit Du Dir schon vorab ein Bild von den Variablen eines Skis machen kannst.

Unsere limitierte Serie - Dein Powder-Ski ohne Kompromisse

Für die Wintersaison 2015/16 fertigen wir zum ersten Mail eine limitierte Serie. Würden wir nicht unsere selbstgebauten Maßski fahren, wäre dieser selbstgebaute Ski unsere erste Wahl!

Neugierig? Mehr Informationen findest Du auf unserem Kickstarter Video.


Überzeugt? Dann wende dich gleich an unseren Onlinestore.


HOCHWERTIGE
MATERIALIEN

Qualität kommt nicht von ungefähr, sondern durch die
richtige Auswahl und Abstimmung der Komponenten.
Wir verwenden daher ausschließlich bewährte Materialien,
die wir in sorgfältiger Handarbeit verarbeiten.


  • HOLZKERN

    Für Deinen Kern verwenden wir hauptsächlich Eschenholz aus heimischer Produktion. Esche hat sich im Skibau über viele Jahrzehnte als sowohl robustes, als auch flexibles Holz, bewährt. Bei Leichtbaumodellen – z.B. Tourenski – verwenden wir außerdem Paulowniaholz, das etwas leichter und flexibler ist.
  • HOLZFURNIER

    Ein individueller Ski braucht einen individuellen Look. Darum bieten wir Dir eine umfangreiche Auswahl an Echtholzfurnieren an. Die natürliche Maserung des Holzes sorgt dafür, dass auch optisch kein Ski dem anderen gleicht.
  • KARBON

    Karbon kommt in High-Tech Industrien, wie der Luft- und Raumfahrt sowie der Formel-1, zum Einsatz. Es zeichnet sich durch seine hohe Widerstandsfähigkeit bei gleichzeitig enorm niedrigem Gewicht aus. Im Skibau unterstützen Karbonfasern die natürlichen Eigenschaften des Holzkerns, geben dem Ski mehr Agilität und halten das Gewicht niedrig.
  • BELAG

    Wir verwenden ausschließlich gesinterte Rennbeläge aus Polyethylen. Die Laufflächen unserer Maßschneiderungen sind wesentlich dicker als herkömmliche Beläge. Dadurch sind sie langlebiger, nehmen mehr Wachs auf, können öfter geschliffen werden und schützen den Kern vor tiefen Kratzern.
  • KANTEN

    Um auch bei hohen Geschwindigkeiten sicheren Halt zu haben, braucht man harte, zähe und trotzdem elastische Kanten. Unsere Skikanten halten Dich auch bei eisigsten Bedingungen verlässlich in Deiner Spur. Zusätzlich sind die Kanten unserer maßgeschneiderten Ski dicker als es der Industriestandard vorsieht. Dadurch können sie öfter geschliffen werden, was den Ski langlebiger macht.
  • TITANAL

    Die High-End Aluminiumlegierung ist für jeden versierten Pistenraser ein absolutes Muss. Titanal sorgt für hohe Torsionssteifigkeit wodurch die Kraftübertragung auf die Skikanten massiv erhöht wird. Gerade bei hohen Geschwindigkeiten reagiert der Ski dadurch anstandslos auf feinste Richtungsänderungen.

Vom Holzkern
zum Ski

Questions & Answers

  • Der Ski
    • Was macht Deine Ünique Skis besser als industriell gefertigte Ski?
      Ünique Skis …

      … sind langlebiger.

      Der solide Vollholzkern sorgt dafür, dass der Ski länger seine Spannung behält.
      In einem Ünique Ski werden ausschließlich die hochwertigsten Materialien verarbeitet.
      Dickere Kanten und Beläge sorgen dafür, dass der Ski öfter geschliffen werden kann und tiefere Schläge aushält.

      … sind von Hand gefertigt.

      Durch sorgfältige Verarbeitung und einen besonders sanften Pressvorgang behalten Ünique Skis ihre Spannung länger.
      Jeder Ünique Ski wird einzeln und mit viel Liebe zum Detail gefertigt.
      Jeder einzelne Ünique Ski durchläuft eine strenge Qualitätskontrolle.

      … vereinen zeitloses Design mit moderner Ingenieurskunst.

      Das reduzierte Design von Ünique Skis spiegelt die Philosophie unserer Marke wider. Wir fertigen optimal abgestimmte, performance-orientierte Ski ohne unnötigen Schnickschnack.

    • Worin liegt der Vorteil maßgefertigter Ski?
      Einfach gesagt Sie passen besser.

      Bei einem maßgefertigten Ünique Ski gibt es keine Lernkurve. Der Ski passt instinktiv vom ersten Schwung an perfekt zu Dir und zu Deinem Fahrstil. Die Biegelinie ist auf Dich abgestimmt, wodurch Du Deine Schwünge kraftsparender setzen kannst und am Ende des Tages sicherer am Ski stehst. Flex, Shape und Materialwahl sind speziell für Dein Gewicht und Deine Kraft optimiert – dadurch fühlt sich der Ski wie eine natürliche Verlängerung Deines Körpers an.

      Wir garantieren, dass Dein neuer Ski nach Maß genau richtig für Dich ist. Wenn nicht, ersetzen wir Dir Deinen Ski anstandslos und unbürokratisch.

    • Ist jeder Ski wirklich ein Einzelstück?
      Jedes nach Maß gefertigte Paar Ünique Skis ist ein Einzelstück, das in dieser Form kein zweites Mal existiert. Der Ski wird zur Gänze an den jeweiligen Skifahrer angepasst und einzeln per Hand produziert.

      Bei Ünique Skis produzieren wir außerdem besonders bewährte Shapes in Kleinserie. Die natürliche Maserungen der Holzoberflächen sorgt dafür, dass optisch kein Ski dem anderen gleicht.

    • Wie gut muss ich Skifahren können damit sich eine Maßanfertigung auszahlt?

      Unterschiedliche Skifahrer haben unterschiedliche Ansprüche. Auch für einen Anfänger gibt es den idealen Ski nach Maß, allerdings wird ein geübter Fahrer die positiven Effekte einer Maßanfertigungen stärker wahrnehmen als ein Anfänger.
    • Wie lange behält ein Ünique Ski seine Spannung?
      Kein Kernmaterial fühlt sich länger lebendig und flexibel an als Holz. Ein Ünique Ski wird zusätzlich sehr langsam verpresst. Dadurch verbinden sich die Schichten der Sandwichkonstruktion besser. Durch diese sorgfältige Verarbeitung, in Kombination mit hochwertigen Materialien, hält ein Ünique Ski seine Spannung wesentlich länger als jeder in Masse produzierte Ski.
    • Wieviel Geld muss ich in ein Paar Ünique Skis investieren?
      Für einen maßgefertigten Ünique Ski verrechnen wir 1.600€.

      Ein handgefertigter Ski begleitet seinen Besitzer über viele Jahre, da er seine Spannung wesentlich länger als industriell gefertigte Ski behält. Die Investition in einen von Hand gefertigten Ski rentiert sich also auch finanziell nach wenigen Jahren.

      Die Preise unserer Kleinserien richten sich nach dem jeweiligen Modell. Das Serienmodell der Saison 2015/16 verkaufen wir für 790€.

  • Beratung
    • Bietet ihr persönliche Beratungsgespräche an?

      Selbstverständlich fertigen wir unsere Maßfertigungen ausschließlich nach eingehender, persönlicher Beratung. Nur so können wir sicherstellen, dass Dein Ünique Ski auch wirklich perfekt zu Dir passt.
    • Bietet Ihr auch Beratungsgespräche am Berg an?
      Ja, auf Wunsch kommen wir gerne zu Dir ins Skigebiet um Deinen Fahrstil live am Berg zu analysieren. Du musst für diesen Service etwa 3 Stunden einberechnen, da wir mit verschiedenen Testmodellen anreisen und den Ski live vor Ort mit Dir entwerfen. Wir bieten diesen Service gerne auch für Gruppen an.

      Anreise und sonstige Kosten werden je nach Zeitaufwand berechnet. Wir bieten diesen Service weltweit an.

    • Kann man die Manufaktur besichtigen?
      Wir freuen uns immer darüber unser Handwerk und unsere Manufaktur präsentieren zu können. Wenn Du Dich also für eine Besichtigung interessierst, kannst Du uns jederzeit kontaktieren um Dir einen Termin auszumachen.
    • Kann man die Ski testen?
      Wir haben eine Auswahl an Leihmodellen, die wir Dir gerne zur Verfügung stellen, damit Du Dich von der außergewöhnlichen Qualität unserer Produkte überzeugen kannst.

      Ein Leihski wird sich aber in keinem Fall so gut fahren, wie ein Ski der speziell an Dich angepasst wurde

    • Wie funktioniert die Bindungsmontage?

      Wir bieten Bindungen von Marker und Tyrolia in unserer Manufaktur an und können diese gleich montieren. Wenn Du Modelle eines anderen Anbieters bevorzugst, organisieren wir gerne den Kauf und die Montage in einem Fachgeschäft für Dich. ACHTUNG: Du musst Deine Bindung unbedingt vor dem ersten Gebrauch, in einem Fachgeschäft , auf Deine Skischuhe einstellen lassen.
  • Über uns
    • Philosophie

      Stell‘ Dir vor es gibt einen Ski der einfach passt. Der sich vom ersten Schwung an instinktiv richtig anfühlt. Der den Schwung so ausführt wie Du ihn Dir vor Deinem inneren Auge vorgestellt hast, bevor Du ihn eingeleitet hast. Ein Ski der sich anfühlt als wäre er ein Teil von Dir.

      Genau davon haben wir – Dominic und Clemens – geträumt, kurzerhand einen Ski auseinander geschnitten und beschlossen unsere eigenen Ski zu bauen.

      Nach der Fahrt mit unserem ersten selbstgebauten Prototypen waren wir einfach begeistert: wir hatten noch keinerlei Erfahrung im Skibau und unsere ersten Ski waren auch alles andere als ausgereift; trotzdem fühlten sie sich lebendiger und intuitiver an als Alles was wir vorher gefahren sind.

      Das bloße Handwerk hatten wir verhältnismäßig schnell im Griff. Wirklich interessant wurde das Spiel mit verschiedenen Materialien sowie den verschiedenen Shapes. Welches Holz bzw. welche Kombinationen eignen sich am besten für welchen Skikern? Fiberglass-, Karbon-, Flachs- oder doch Basaltgelege? Was bringt die beste Torsionsfestigkeit? Womit erreichen wir die natürlichste Flexkurve? Wie sieht die ideale Biegelinie aus? Wie dick muss die Titanalschicht sein? Braucht man diese überhaupt?

      Fragen über Fragen und mindestens genau so viele widersprüchliche Meinungen von anderen Skibauern. Also bauten wir einen Ski nach dem anderen um unsere eigenen Antworten zu finden. Immer mit dem Ziel vor Augen den absoluten Traumski zu finden.

      Ursprünglich haben wir nur unsere eigenen Ski gebaut, doch bald wurden unsere Freunde neugierig und wir haben früh gemerkt, dass es ein breiteres Interesse für maßgeschneiderte Ski gibt.

      Jährlich grüßt das Murmeltier

      Auch die Skiindustrie ist davon getrieben jedes Jahr aufs Neue eine bahnbrechende Innovation vorzustellen. Die Hersteller überbieten sich dabei jährlich mit ihren vermeintlich revolutionären Technologien. Dabei werden die ausgelagerten Produktionen nach Fernost und die Verwendung minderwertiger Materialien einfach durch ein paar neue Neonfarben im Design und technischen Kürzeln im Namen kaschiert. Bravo, so einfach geht „Innovation“.

      Ciao ciao Massenware

      Mit Ünique Skis wollen wir eine Alternative anbieten: ein richtig guter Ski, der langlebig ist und viele Jahre Freude bereitet.

      Ein maßgeschneiderter Shape, hochwertige Materialien, die wir mit Sorgfalt verarbeiten et voilà, ein wunderbarer Ski, perfekt auf den Fahrer abgestimmt.

      Deshalb entsteht jeder unserer Ski in stundenlanger Handarbeit mit viel Liebe zum Detail. Und um sicher zu stellen, dass wir genug Zeit für jeden Ski haben, limitieren wir die Anzahl der Ski die nach Maß in unserer Manufaktur entstehen.

      Eben Klasse statt Masse.

    • Der Techniker

      Dominic Haffner stand schon auf Skiern bevor er aufrecht gehen konnte. Mittlerweile klappt das mit dem aufrechten Gang zwar schon ganz gut, trotzdem zieht er es vor, sich von Zeit zu Zeit an einen Gleitschirm zu hängen und – mit Ünique Skis an den Füßen – den Berg hinab zu gleiten. Er war auf jeden Fall schon immer auf der Suche nach Möglichkeiten die Grenzen des Sports auszureizen. Ob sich das nun im Wasserski, Gras-ski, Kiteski oder Speedriden ausdrückt ist dabei fast nebensächlich.

      Dominic hat technische Physik in Österreich und Groß-Britannien studiert. Er war als Patentanwaltsanwärter tätig und hat dabei auch Kunden aus der Skiindustrie betreut. Anfangs nebenbei hat Dominic begonnen sein theoretisches Wissen im Skibau in die Praxis umzusetzen. Dominic hat früh erkannt wie wichtig die Entwicklung mathematischer Modelle zur exakten Anpassung eines maßgefertigten Skis sind. Daher ist Dominic stets darum bemüht das wissenschaftliche Fundament im Skibau bei Ünique Skis auszubauen. So entstanden unter seiner Führung unter anderem ein 3D Simulator, ein Biegelinienprüftisch und ein Konfigurator zur teilweise automatisierten Fertigung unserer maßgefertigten Ski.

    • Der Handwerker


      Clemens Frankl bereist die Welt mit Ünique Skis. Ganz egal ob Japan, Chile, Kanada oder einfach nur die wundervollen Alpen. Clemens fühlt sich nirgend so wohl wie im Schnee und er sieht die drei Jahreszeiten rund um den Winter als ziemlich lästiges Übel an. Im Skibau hat er nicht nur seine Leidenschaft, sondern vor allem ein Mittel gefunden das ihm beim Spiel mit dem Berg unterstützt. Sein handwerkliches Geschick kann er dabei vom Schraubenzieher, übers Schweißgerät bis hin zur 4 Tonnen CNC-Fräsen vollends ausleben.

      Dabei war der Weg zum Handwerk für ihn nicht unbedingt klassisch. Über den Umweg eines Politikwissenschaftsstudiums in Wien, Berlin, Istanbul und Nizza, sowie einer Karriere in der Kommunikationsberatung hat Clemens aber doch noch seinen Weg in den Skibau gefunden. Für ihn zählt Leidenschaft nun mal mehr als Sicherheit und Vernunft. Er genießt die Ruhe im Entstehungsprozess sowie die Liebe zum Detail und genau diese beiden Aspekte stehen für Clemens im Mittelpunkt eines gelungenen Skis.

    • Der Ski-Profi

      Gernot Pöchgraber hat das Gespür eines Rennfahrers im Fuß und die langjährige Erfahrung eines Skitesters im Kopf. Er sorgt dafür, dass unsere Ski nicht nur großartig verarbeitet werden, sondern dass sie auch ihre Performance in den Schnee bringen.

      Gernots Leidenschaft für den Skisport war jahrelang vom typischen Alltag einer ÖSV-Nachwuchshoffnung geprägt. Anstelle vom Strandurlaub hat er seine Sommer am Gletscher verbracht um tagein-tagaus am perfekten Schwung zu arbeiten. Sein außergewöhnliches Gespür im Fuß hat Gernot über viele Jahre bei einem der größten heimischen Skiherstellern als Testfahrer unter Beweis gestellt. Er hat unzählige Modelle mitentwickelt und ganz nebenbei noch sein Studium zum Wirtschaftsingenieur abgeschlossen.

KONTAKT

Sende uns eine Nachricht!

ünique skis